Aktuelles

SurTec Deko Forum Jetzt anmelden!

14. August 2019

Wir laden Sie ein zum 1. SurTec Deko Forum am 27. November 2019 an unserem Produktions- und Entwicklungsstandort in Zwingenberg.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie REACH-konform beschichten können - und zwar ohne Qualitätseinbuße! Waren die typischen Lab-Werte aus Chrom(VI)-basierten Prozessen bislang mit Chrom(III)-Alternativen nicht abbildbar, so beweist SurTec mit einem neuen innovativen Verfahren das Gegenteil. Ein 100%-iger Chrom(VI)-Ersatz mit einer in der Praxis reproduzierbaren weiß-bläulichen Farbe ist nun tatsächlich möglich.
Die Folgen der Europäischen Chemikalienverordnung REACH und die damit verbundenen Verwendungsbeschränkungen von Chrom(VI)-haltigen Produkten sind bekannt. SurTec gehört zu den Pionieren der Branche im Bereich der Entwicklung umweltverträglicher Verfahren und zeigt nun wie die Anforderungen der ECHA und vieler namhafter Unternehmen der produzierenden Industrie auf Chrom(III)-Basis erfüllt werden können.

Erfahren Sie in einem exklusiven Kreis von Experten aus der Dekorativen Galvanotechnik wie Sie von Chrom(VI) auf Chrom(III) umstellen können. SurTec präsentiert ein brandneues, innovatives Verfahren für den Chrom(VI)-Ersatz, sowie eine breite Palette an Prozessen, mit denen das gesamte Farbspektrum von hell bis dunkel im Bereich  Dekorativer Oberflächen abgedeckt wird. Aus erster Hand berichten Anodenhersteller und Anlagenbauer von der erfolgreichen Zusammenarbeit mit SurTec und der gemeinsamen Entwicklung eines 100 %-igen Chrom(VI)-Ersatzes.

Die Teilnahme ist kostenpflichtig. 

zurück zur Übersicht

Ihr Ansprechpartner

Peter Böttcher
SurTec Deutschland GmbH

T: +49 172 94 02 675

SurTec-Straße 2
64673 Zwingenberg
Deutschland

E-Mail senden